Als ich vor 2 Jahren auf meiner Sommerreise einen Zwischenstopp in Kiew machte, besuchte ich das in der „Mother Russia“-Statue untergebrachte Museum zum Ukrainekonflikt. Hier, auf meinem Blog, berichtete ich von der Absurdität, ein Museum einzurichten, zu einem Konflikt, der immer noch besteht. Mir ist nicht bekannt, ob es das Museum noch gibt. Ich gehe jedoch davon aus. Sicher ist: Für den Südosten der Ukraine, dem Donbass, gibt es weiterhin keine Lösung.

Continue Reading "Ukrainekonflikt: Wie ist die Lage im Donbass?"

Für meine neue Iranreise folge ich einem Weg, den ich bereits 2013 genutzt habe: über Polen und die Ukraine nach Russland, dann weiter nach Georgien und Armenien. 2013 durchquerte ich diese Länder auf schnellstem Wege, u.a. um die Visabedingungen einzuhalten. Nun lasse ich mir etwas mehr Zeit und schaue mir die Attraktionen an, die ich damals verpasst habe.

Continue Reading "Durch die Ukraine in den Nordkaukasus"